Vorlesung Informationsvisualisierung WS 2016/2017


Die Vorlesung führt in die Visualisierung von Daten ein, wobei Verfahren zur Darstellung von Daten ohne gegebene geometrische Anordnung im Vordergrund stehen. Primär werden Inhalte von Tabellen (relationale Datenbanken), Graphen, Dokumentensammlungen und anderen Mediadaten behandelt. Hinzu tritt die Interaktion und die Vertiefung von Aspekten einiger besonders oft genutzter Verfahren. Die Anwendungen sind vielfältig und reichen von der privaten Text- und Fotosammlung über Datenbanken in der Wirtschaft bis hin zu Datensammlungen in der Wissenschaft.

  Zeit: Dienstag, 13:15 - 14:45 Uhr
  Ort: HS 19
  Beginn: 11.10.2016
  Kontakt:

Dr. Dirk Zeckzer

  Teilnehmer:

Bachelor Studenten (Modul Fortgeschrittene Computergraphik), Diplom Studenten (Kernfach oder Schwerpunkt)


Skript:

PDF icon Infovis-1-Einleitung.pdf
PDF icon Infovis-2-Wahrnehmung.pdf
PDF icon Infovis-3-Multi-Dimensional-Data.pdf
PDF icon Infovis-4-Graphen.pdf
PDF icon Infovis-5-Baeume.pdf
PDF icon Infovis-6-Interaktion.pdf
PDF icon Infovis-7-Time-Dependent-Data.pdf
PDF icon Infovis-8-Security.pdf

Literatur:

C. Ware. Information Visualization: Perception for Design. 2nd Edition, Morgan Kaufman, San Francisco, ISBN 1-55860-819-2, 2004.
R. Spence. Information Visualization. ACM Press/Addison Wesley, New York, ISBN 0-201-59626-1, 2001.
S. K. Card, J. Mackinlay, and B. Shneiderman. Readings in Information Visualization: Using Vision to Think. Academic Press, ISBN 1-55860-533-9, 1999.
C. Chen. Information Visualization. Springer, London, Berlin, Heidelberg, 2nd Edition, ISBN 1-85233-789-3, 2004.