Aktuelle Meldungen: Archiv

25.04.2013

Festive Opening of the Research Training Group "Quantitative Logics and Automata (QuantLA)"

30.April 2013[mehr]


03.04.2013

IT-Ringvorlesung SS13: Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie

Durchgeführt als seminaristische Ringvorlesung der Partner ITmitte.de-Community


22.02.2013

Influential Paper Award für zwei Leipziger Informatiker

Den diesjährigen Influential Paper Award der International Conference on Data Engineering (ICDE) erhalten Prof. Dr. Erhard Rahm von der Universität Leipzig und sein früherer Doktorand Sergey Melnik. Dr. Melnik,...[mehr]


14.12.2012

18.12.12, 13:00 Vortrag im GK QuantLA

Separating rank logics over different fields - Priv.-Doz. Dr. Daniel Kirsten (Humboldt-Universität Berlin) - Felix-Klein-Hörsaal P 501


29.10.2012

Universität Leipzig veranstaltete Hackathon mit dem Deutschen Archäologischen Institut Berlin

Bei einem „Hackathon“ (Wortschöpfung aus hacken und Marathon) handelt es sich üblicherweise um ein meist mehrtägiges Event, bei dem sich Informatiker und Programmierer treffen, um zusammen an neuer Software zu arbeiten. An der...[mehr]


22.10.2012

Erstmals eHumanities-Seminar an der Universität Leipzig

Simon Mahony eröffnet das eHumanities-Seminar am 10. Oktober. Das Leipziger eHumanities-Seminar, welches das Institut für Informatik in diesem Wintersemester erstmals veranstaltet, ist ein Format, das sowohl für Forscher als...[mehr]


16.10.2012

Infrastruktur-Workshop des Instituts für Informatik

„Please Mind the Gap – How to Bridge Recent Infrastructure Activities“ ist der Titel eines ganztägigen Infrastruktur-Workshops, der am Montag, 15. Oktober, an der Universität Leipzig durchgeführt wurde. Bei der vom Institut für...[mehr]


Impressionen

alt
Bild- und Signalverarbeitung: Das Visualisierungssystem OpenWalnut zeigt ausgewählte Nervenfaserrekonstruktionen in einem menschlichen Gehirn.
alt
Technische Informatik:
Zwei kämpfende Humanoid-Roboter in der Arena, gesteuert durch jeweils einen Selforg-Controller. Siehe auch die Humanoid-Videos.
alt
Technische Informatik:
Der lpzRobots-Zoo, in dem viele unterschiedliche Roboter durch jeweils einen eigenen Selforg-Controller gesteuert werden und somit quasi zum Leben erweckt werden. Siehe auch die Zoo-Videos.