Sie sind hier: » Schule » Lehrerfortbildung

Lehrerfortbildung

Fortbildungsreihe "Grundlagen digitaler Lehr-Lern-Szenarien"

Wir bieten den Kolleginnen und Kollegen aller Schularten und Fachkombinationen die Teilnahme an einer Fortbildungsreihe an, die gleichzeitig als Modul für Lehramtsstudierende (Grundschule Mathematik und Ergänzungsmodul für alle Lehrämter) gehalten wird.

Hier bei geht es um den didaktisch sinnvollen Einsatz digitaler Medien im Unterricht und deren Produktion. Außerdem beleuchten wir die informatischen Hintergründe, so dass die Teilnehmenden bewusst und sicher mit den jeweiligen Lehr- und Lernmitteln umgehen können. In den passenden Übungen lernen Sie zahlreiche nützliche Werkzeuge kennen, mit denen Sie selbst digitale Medien für Ihren Unterricht entwickeln können.

Themengebiete dieser Veranstaltungsreihe sind:

1. Gestaltungsprinzipien digitaler Medien
2. Umgang mit Computergrafik
3. Interaktive Medien - interaktive Boardsysteme und Produktion interaktiver Medien
4. Modelle und Modellierung (Softwarenutzung, Rechnernetze)
5. Aspekte des e-Learning (Web 2.0-Anwendungen, Kooperieren / Kollaborieren, Urheberrecht)
6. Gestaltung von Webpräsentationen im Schulkontext

Sie können auch mitten im Semester an "beliebiger Stelle einsteigen", da wir diese Reihe in jedem Semester wieder anbieten.

Jedes Thema wird i.d.R. in zwei Vorlesungen (gemeinsam mit den Lehramtsstudierenden) und einer sich anschließenden Übung (extra für die Lehrer-Innen) behandelt.
Nach der Teilnahme an beiden Terminen eines Themengebiets erhalten Sie einen Fortbildungsnachweis, nach Besuchen von 4 Themen ein Zertifikat.
Schauen Sie sich hier das Veranstaltungsprogramm an.

Interessenten können sich problemlos per Mail für die einzelnen Themengebiete anmelden.
Eine Anmeldung über den Fortbildungskatalog des LASUB ist ebenso erforderlich (Nr. R02034), damit Sie Dienstunfallschutz haben und Reisekosten abrechnen können. (Auch nach dem dort genannten Anmeldeschluss können Sie sich weiterhin bei uns anmelden - siehe oben!)

Die Veranstaltung findet in jedem Semester zur selben Zeit -
wöchentlich Montags um 15.15 Uhr im Hörsaal 2, Campus Augustusplatz

statt.
Ab 17.00 Uhr wird dann gemeinsam geübt.

Die Zugangsdaten für die Übungen am Rechner sowie die Materialien auf der Lernplattform OPAL erhalten Sie, sobald Sie sich bei uns angemeldet und einen Account des Uni-Rechenzentrum erhalten haben.

Nach aktueller Corona-Lage können wir die Veranstaltung nur als Online-Veranstaltung durchführen.


Weitere Fortbildungen (Einzeltermine)

Weitere Fortbildungsveranstaltungen werden als Einzeltermine (ggf auch zwei Termine) in unserem Lehr-Lern-Labor an der Uni Leipzig, Augustusplatz 10 angeboten. Außerdem planen wir gemeinsam mit dem LASUB Radebeul zweitägige Fortbildungen am FTZ Meißen (Siebeneichen).

Alle unsere Fortbildungen werden im Sächsischen Fortbildungskatalog eingetragen und damit als Fortbildungen anerkannt.

(Eine detaillierte Inhaltsbeschreibung der einzelnen Fortbildungen folgt noch. )

Zweitägige Fortbildungen am FTZ Meißen (noch in Planung)

  • Unterricht mit den Lernplattformen Moodle und OPAL

  • Digitale Lernstandserhebungen

  • Interaktive Medien und deren methodischer Einsatz im MINT-Bereich

Fortbildungen in der Professur DDI, Uni Leipzig

  • Wiki für den Unterricht - Vernetztes Denken organisieren und strukturieren

  • Die Lernplattform OPAL-Schule - e-Learning Kurse für den Fachunterricht erstellen und einsetzen

  • Aufgaben im Fachunterricht - Autorenwerkzeuge zur Erstellung von Aufgaben und deren Einsatz im Unterricht

  • E-Assessment in OPAL, Moodle und in Alternativsystemen

  • Der Lernplan im LernSax - in Lernplänen Lernprozesse didaktisch sinnvoll strukturieren und mit Feedback versehen

  • Lernmodule im LernSax - Inhalte multimedial und interaktiv aufbereiten, interaktive Übungen und Tests erstellen

  • Digitale Medien im Unterricht - Überblick das Angebot digitaler Medien und deren effektiven Einsatz im Unterricht

  • Kollaborative Lernumgebungen - Plattformen und Unterrichtsbeispiele zum kollaborativen Arbeiten mit digitalen Medien

  • Interaktive Selbstlernpräsentationen - klassische Präsentationssoftware durch verzweigte Lernpfade und Audioelementen bereichern

  • Digitale Spiele im Unterricht - Möglichkeiten zur Umsetzung von Gamification und spielerischen Lernumgebungen

  • iPads im schulischen Einsatz (Grundlegendes, spezifische Anwendungen, …)

Die hier genannten Fortbildungen sind für das Schuljahr 2021/22 geplant.
Wir hoffen, dann mit Ihnen gemeinsam wieder in Präsenz-Veranstaltungen arbeiten zu können.

Sie können uns gern bereits jetzt Ihren Bedarf per Mail anzeigen.

Kontakt

Inhaber der Professur
Jun.Prof. Dr. Sven Hofmann
Tel: +49 341 97 32325
E-Mail: sven.hofmann@informatik.uni-leipzig.de
Raum A 110

Sekretariat
Sylvia Frömmert
Tel: +49 341 97 32354
Raum P 620

Postanschrift
Universität Leipzig
Fakultät für Mathematik und Informatik
PF 10 09 20
D-04109 Leipzig

Hausanschrift
Universität Leipzig
Fakultät für Mathematik und Informatik
Augustusplatz 10
PF 212101
04109 Leipzig

Studienbüro
Marco Neumann
Tel. +49 341 97 32165
E-Mail: mailto:studienbuero@mathematik.uni-leipzig.de
Raum A 510


News