Ingmar Meinecke

Lehrveranstaltungen vergangener Semester

Lehrveranstaltungen & Prüfungen SS 2007

Verschiedenes

Vorbesprechung für das Seminar "Automatentheorie" im WS 2007/08:
Mittwoch, 11. Juli, 11:30 Uhr, Zimmer 3-36, Johannisgasse 26
Alle Interessenten sind herzlich willkommen! Es werden erste mögliche Seminararbeiten vorgestellt und vergeben.

Abholung von Scheinen: prinzipiell im Sekretariat der Abteilung, Frau A. Hesse, Zimmer 4-44, Johannisgasse 26


Wiederholungsprüfungen

Ergebnisse der Prüfungsklausuren "Automatentheorie" vom 11.04.2007:

Ergebnisse der Prüfungsklausuren vom 07.02.2007:


Seminar Automatentheorie

Leitung: Prof. Dr. M. Droste

Termin: Mi, 11.15 Uhr, Johannisgasse 26, Raum 3-36

Vortragsplan: siehe hier



Lehrveranstaltungen & Prüfungen SS 2006


Automatentheorie (Vorlesung und Übung)

Lesender: Prof. Dr. M. Droste

Übungsleiter: Dr. I. Meinecke & I. Mäurer

Termine der Vorlesung: Di, 15.15-16.45 Uhr, im KH 2-04 und Fr, 13.15-14.45 Uhr, im KH 2-11

Termine der Übung:

Mo, 11:15 bis 12:45 Uhr

SG 3-65

Ingmar Meinecke

Di, 09:15 bis 10:45 Uhr

SG 3-11

Ina Mäurer

Di, 13:15 bis 14:45 Uhr (ab 7.11.)

SG 1-95/96

Ingmar Meinecke





Punkteübersicht:
Ihre insgesamt in den Hausaufgaben erreichten Punkte finden Sie hier.

Ergebnisse der Prüfungsklausur:

Prüfungsklausur:

Prüfungs- und Übungsmodalitäten:


Seminar Automatentheorie

Leitung: Prof. Dr. M. Droste & Dr. I. Meinecke

neuer Termin: Do, 11.15 Uhr, SG 3-39/40

zu beachten: Melden Sie sich bitte rechtzeitig (4 Wochen vorher) bei Ihrem Betreuer oder Ihrer Betreuerin und vereinbaren Sie einen Termin zum Besprechen Ihres Vortrags!

Datum

Vortragender

Thema

Betreuer

24.10.06

Roy Mennicke

R. Alur and P.Madhusudan, Adding Nesting Structure to Words,
In Proc. of the 10th DLT, Santa Barbara, LNCS, vol. 4036, pages 1-13, Springer, 2006.
Folien und Handout

Droste & Mathissen

02.11.06

kein Vortrag

09.11.06

Lars Müller

Vortrag abgesagt

Kuske

16.11.06

Stefan Endrullis

P. Le Maigat and L. Helouët, A (Max,+) Approach for Time in Message Sequence Charts,
5th Workshop on Discrete Event Systems (WODES 2000), Ghent, 23.-26. August 2000.
Folien

Meinecke

23.11.06

Steffen Märcker

W. Thomas, Classifying Regular Events in Symbolic Logic,
Journal of Computer and System Sciences, vol. 25, pages 360-376, 1982.
Folien

Kuske

30.11.06

Marcus Daum

D. Krob, The Equality Problem for Rational Series with Multiplicities in the Tropical Semiring is Undecidable,
Int. J. of Alg. and Comput., 4 (3), pages 405-425, 1994.
Folien

Meinecke

07.12.06

Frank Sander

J. Sakarovitch, The "Last" Decision Problem for Rational Trace Languages,
In I. Simon, editor, LATIN 1992, LNCS, vol. 583, pages 460-473, Springer, 1992.
Folien

Meinecke

14.12.06

Ying Xu

Vortrag abgesagt!

Mäurer

04.01.07

Qingli Liu

Guo-Qiang Zhang, Domain Mu-Calculus,
Theoret. Informatics Appl. 37, pages 337-364, 2003.

Mäurer



Lehrveranstaltungen & Prüfungen SS 2006

Verschiedenes

Einsichtnahme und Nachbesprechung der Klausur "Automaten und Sprachen":
Di, 4.4., 09.15, SG 3-11
Fr, 7.4., 09.15, SG 3-07


Berechenbarkeitstheorie

Lesender: HDoz. Dr. D. Kuske

Übungsleiter: A. Nittka, I. Meinecke

Erteilung des Scheines für "Berechenbarkeit"!
Ob Sie den Schein bekommen erfahren Sie hier. Einsprüche bitte bis 21. Juli 2006, 14.00 Uhr, an mich.

Ergebnisse der Prüfungsklausuren vom 24. Juli 2006

Klausuren Automaten & Sprachen / Berechenbarkeit & Komplixität / Theorie 2 (beides)

Ihre Ergebnisse erfahren Sie hier:

nur Automaten & Sprachen nur Berechenbarkeit beides


Termine zur Nachbesprechung und Einsichtnahme folgen (wahrscheinlich in der 1. Vorlesungswoche des neues Semesters).


Nähere Hinweise zu autotool finden Sie hier. Lesen Sie diese bitte sorgsam durch. Im Falle dort nicht beantworteter Fragen wenden Sie sich bitte per email an Alexander Nittka.

Zusatzmaterial zur Vorlesung finden Sie hier.


Modelle der Nebenläufigkeit

Lesender und Übungsleiter: Dr. I. Meinecke

Termin der Vorlesung: Do, 15.15 - 16.45 Uhr, ACHTUNG! ab 13.4. neuer Ort: Seminargebäude 4-05/06

Termin der Übung: Do, alle 14 Tage, 9. 15 Uhr, Seminargebäude 3-97 (erste Übung am 20.4.)

Folien zur Vorlesung finden Sie hier.



Lehrveranstaltungen & Prüfungen WS 2005/06

Wiederholungsprüfungen

ACHTUNG! Ergebnisse der Wiederholungsprüfungen Mengenth.-alg. Grdl./Logik vom 15.02.2006 sind da und auf den Seiten von Dr. Hartwig zu finden.

Übungen zur Vorlesung "Automaten und Sprachen" von Prof. M. Droste

Ergebnisse der Prüfungsklausuren vom 14. Februar 2006

Klausuren Automaten & Sprachen / Berechenbarkeit & Komplixität / Theorie 2(beides)

Ihre Ergebnisse erfahren Sie hier:

nur Automaten & Sprachen nur Berechenbarkeit beides


Einsichtnahme in die Klausur kann mit mir individuell ausgemacht werden. Vom 4. bis 22. März wenden Sie sich bitte an Dr. Hartwig. Einsprüche sollten möglichst bis Ende April erfolgen. Termine zur Einsichtnahme und Nachbesprechung: Di, 4.4., 09.15, SG 3-11 und Fr, 7.4., 09.15, SG 3-07.


ACHTUNG! Erteilung des Scheines für "Automaten und Sprachen"!
Ob Sie den Schein bekommen erfahren Sie hier. Einsprüche bitte bis 28. Februar 2006 an mich. Die Scheine können ab Ende April bei Frau Hesse (Raum 3-57) abgeholt werden.

Hinweise zum Verständnis der Vorlesung und der Übungen:

Reguläre Ausdrücke ps-file pdf-file






Lehrveranstaltungen SS 2005

Übungen zur Vorlesung "Logik" von Prof. M. Droste

Scheinvergabe: Wer alles den Schein für die Logik erhält, erfahren Sie hier. Einsprüche sind bitte bis 31. Juli 2005 an mich zu richten. Falls Sie die Klausur mitschreiben wollen, sollten Sie prüfen, ob Sie die notwendigen Scheine haben. Bachelor benötigen nach meinen Infos keinen Schein als Zulassungsvoraussetzung.

Ergebnisse der Prüfungsklausuren vom 16. Juli 2005

Klausur Bachelor MAG, Bachelor Logik und Klausur Diplom MAG & Logik

Ihre Ergebnisse erfahren Sie ab sofort hier:

nur Mengentheorie nur Logik Diplom


Einsichtnahme in die Klausur Dienstag, 26.7., von 9.30 bis 12.00 Uhr bei Ingmar Meinecke (3-50) und von 13.00 bis 16.00 Uhr bei Alexander Nittka (2-42). Einsprüche sind bis spätestens Freitag, 5.8.2005, 12.00 Uhr an Ingmar Meinecke zu richten.


Lehrveranstaltungen WS 2004/05

Übungen zur Vorlesung "Mengentheoretisch-algebraische Grundlagen" von Prof. M. Droste

Am Freitag, 8.4.05, besteht von 8.30 bis 15.30 Uhr die Möglichkeit der Einsichtnahme in die Klausur, u.z. bei Herrn Nittka im Raum2-42.

Ob Sie einen Übungsschein erhalten oder nicht, erfahren Sie hier. Die noch korrigierten Hausaufgaben können gerne bei mir (Raum 3-50) abgeholt werden.

Ergebnisse der Prüfungsklausuren vom 15. Februar 2005

Klausur Bachelor MAG WS 2004/05 und Nachklausuren MAG+Logik WS 2003/04 und SS 2004

Ihre Ergebnisse erfahren Sie ab sofort hier oder im Prüfungsamt:

nur Mengentheorie nur Logik beides

(15.07.2004/im)