Informatik und Informatikstudium

Informationen zum Studium in England

Seite mit FAQS zu allen Themen

.NET Summer Camp 2004

Problemseminar zum Thema Ubiquitous and Nomadic Computing
IEEE 802.11
PowerPoint Slide-Show
Ausarbeitung(PostScript 800k)

Praktikum am Max-Planck-Institute für Neuropsychologie in Leipzig
Performanceuntersuchen SQL-basierter Abfragen strukturierter Dateien
Abschlussbericht (PostScript)
Perl-Script zum erzeugen der Beispieldatei

Problemseminar zum Thema Sicherheit in verteilten Systemen
Firewalls - Einführung, Architektur, Topologie, Grenzen und Angriffe
PowerPoint Slide-Show
Ausarbeitung

Datenbankpraktikum
(Copyright 2000 by Colin Hotzky und Pascal Keimel)
Aufgabenstellung
Daten
Datenbankdesign
Anlegen der DB
Löschen der DB

Javapraktikum
(Copyright 2000 by Colin Hotzky)
Im Rahmen eines Java-Praktikums sollte ein Server-Programm und ein Applet geschrieben werden. Eine Person soll eine Anfrage auf eine Straßenbahn- oder Busverbindung machen können. Dabei sollen ihm entweder der Fahrplan aller Linien an einer Haltestelle oder die schnellste Verbindung als Text und als Grafik angezeigt werden. Das Server-Programm übernimmt die Datenhaltung und die Berechnung der Verbindung. Wenn das Applet geladen wird, holt es sich zuerst vom Server Initialisierungsdaten. Das Applet selbst enthält nur das Layout und die Ausgaberoutinen. Die eingebenen Daten werden an den Server geschickt und danach wird das Ergebnis empfangen und angezeigt.
Quellcode Client
Quellcode Server
Grafik

Kleiner Vokabeltrainer von Colin Hotzky
(Copyright 2003 by Colin Hotzky)
Dieser kleine Vokabeltrainer ist in Java geschrieben. Man startet ihn in einem DOS-Fenster mit "jview Vokabeln" im selben Verzeichnis. In der Datei voc.txt sind die zu lernenden Vokabeln gespeichert. Man kann die Vokabeln in der Datei ändern, aber nicht den Namen. voc.txt muss ein bestimmtes Format haben. In der ersten Zeile muss die Anzahl der zu lernenden Wörter stehen und in den darauf folgenden Zeilen die Vokabeln wie folgt, wenn man zum Beispiel Englisch lernen möchte:
3
deutsch1+englisch1
deutsch2+englisch2
deutsch3+englisch3
Die Vokabeln werden solange abgefragt bis alle einmal gewusst worden sind. Danach beendet sich das Programm von selbst. D.h. in der ersten Runde werden alle Vokabeln abgefragt, in den darauf folgenden nur noch die, die in der vorherigen Runde nicht gewusst wurden.
Jetzt downloaden


Tutorials
Erzeugen eines Literaturverzeichnisses anhand einer Literaturdatenbank mit Bibcard und BibTeX (Copyright 2003 by Colin Hotzky)
Eine Perlührung, die man auch versteht
Kochbuch für LaTeX
XQL-Tutorial

Sicherheit im Netz
Warnung vor neuen Computerviren
Zone Alarm Firewall
Abhilfe gegen Popups

Copyright 1997-2004 by Colin Hotzky