Automaten und Sprachen WS2011/12

Nachprüfungsergebnisse und Einsichtsnahme

Notenverteilung:

Punke Note absolute Häufigkeit
39-43 1 0
37-38,5 1,3 0
35-36,5 1,7 0
33-34,5 2 0
31-32,5 2,3 0
28,5-30,5 2,7 0
26,5-28 3 1
25-26 3,3 1
22,5-24,5 3,7 1
20-22 4 1
0-19,5 5 3

Wenn Sie einen Einsichtstermin wünschen, melden Sie sich bitte bei mir.

Nachprüfung

Die Nachprüfung findet am 20.04.2012 um 11 Uhr in der Johannisgasse 26 Raum 1-40 statt. Sie wird 60 Minuten dauern. Bringen Sie ihre Uni-Card mit. Einzig zugelassenes Hilfsmittel ist ein beidseitig von Hand beschriebenes DIN A4 Blatt.

Prüfungsergebnisse und Klausureinsichtsnahme

Ihre Note finden Sie in der Olat-Prüfungsinstanz http://olat-pa.informatik.uni-leipzig.de/olat/dmz/. Sie finden Ihr Ergebnis dort in Ihrer Prüfungsakte, Navigationspunkt "Meine Prüfungsakte".

Notenverteilung:

Punke Note absolute Häufigkeit
39-43 1 3
37-38,5 1,3 5
35-36,5 1,7 5
33-34,5 2 1
31-32,5 2,3 8
28,5-30,5 2,7 8
26,5-28 3 8
25-26 3,3 4
22,5-24,5 3,7 10
20-22 4 8
0-19,5 5 9

 

Die Einsichtnahme findet am 20.03.2012 von 10 bis 12 Uhr im Raum 4-40 (Johannisgasse 26) statt.

Einschreibung und Übungsaufgaben

Die Einschreibung zu den Übungen und die Übungsaufgaben finden Sie im OLAT unter dem Kurs W11.Inf.AuS. Aller zwei Wochen müssen Sie eine Übungsserie bearbeiten und abgeben. Die erste Abgabe erfolgt am 24.10.2011. Insgesamt wird es 6 Serien geben. Die Serien bestehen meistens aus einem schriftlichen Teil und einem Autotool-Teil. Zur Prüfungszulassung benötigen Sie 50% alle Punkte der schriftlichen Aufgaben und 50% aller Punkte der Autotool-Aufgaben.

Übungstermine

Folgende Übungstermine werden angeboten:

Zeit Woche Ort
13:15-14:45, Dienstag A SG 3-12
13:15-14:45, Dienstag B SG 3-12
09:15-10:45, Mittwoch A SG 3-10
17:15-18:45, Mittwoch B SG 3-12

 

Die Übungen beginnen am 18.10.2011.

Literaturverzeichnis

Uwe Schöning, Theoretische Informatik - kurzgefasst, Spektrum Akademischer Verlag 2008.

Vorlesungstermin

Die Vorlesung findet jeden Montag um 13:15 Uhr im Hörsaal 5 statt.